Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschafter

20.07.2020 - Artikel


Botschafter Jens Kraus-Massé
Botschafter Jens Kraus-Massé © Marie-Yves Dufresne Fleurant, Deutsche Botschaft Port-au-Prince




Lebenslauf

Geboren am 19.11.1961 in Dinslaken,

Seit Juli 2020 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Port-au-Prince

Bisherige berufliche Laufbahn

2016 - 2020  Leiter Rechts- und Konsularreferat (Generalkonsul), Deutsche Botschaft Kiew, Ukraine

2013 - 2016  Stellvertretender Generalkonsul, Generalkonsulat Chengdu, China

2010 - 2013  im französischen Außenministerium, Paris, Frankreich

2008 - 2010  Stellvertretender Leiter, Deutsche Botschaft Cotonou, Benin

2005 - 2008  Stv. Leiter des Referats für Internationales Strafrecht, Auswärtiges Amt, Berlin

2002 - 2005  Leiter des Wirtschaftsreferats, Deutsche Botschaft Sofia, Bulgarien

1999 - 2002  Referent in der Rechtsabteilung, Auswärtiges Amt, Berlin, Deutschland

1995 - 1999  Stellvertretender Leiter, Deutsche Botschaft Niamey, Niger

1993 - 1995  Leiter des Kulturreferats, Generalkonsulat Istanbul, Türkei

1992 - 1993  Referent in der Rechtsabteilung, Auswärtiges Amt, Bonn, Deutschland

Ausbildung

1991 - 1992    Lehrgang für den Höheren Auswärtigen Dienst, Aus- und Fortbildungszentrum des Auswärtigen Amtes, Bonn, Deutschland

1988 - 1991    Juristischer Vorbereitungsdienst, Oberlandesgericht Nürnberg

1983 - 1988    Studium der Rechtswischenschaften, Freie Universität Berlin, Berlin, Deutschland

1982 - 1983    Grundwehrdienst

1982                Abitur, Gymnasium Himmelsthür, Hildesheim, Deutschland 





nach oben